Posts by canki

    also *spam* (zu faul für edit)


    wir können uns am donnerstag entscheiden, das ist kein problem so kurzfristig (ihr könnt von verdammt glück reden dass sie das so easy nehmen).


    wieso donnerstag entscheiden? ganz einfach, die switches sind ja noch nicht da nehm ich an und ne ersatzmöglichkeit muss sein. was auch wichtig ist: wenn du die switches hast, teste bitte die sofort ob sie laufen und nicht erst am DO abend das erste mal ausprobieren.


    das sind neue geräte ergo müssen wir jede eventualität mit einberechnen, auch wenn die chance sehr gering ist dass 3000fr switches nicht laufen^^^^^^ bei den switches sabbere ich :D


    also. und wenn wir DO noch keine switches, holen wir das zeugs von der cad.. aber wenn wirs haben gibtsk ein zurück, auch wenn die switches z.b. noch am freitag kommen würden ;)


    mehr infos zur post undl ieferung plz^^




    :thumbup: :thumbup: :thumbup: 100 Gbps non-blocking switching fabric :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    ich bin der meinung das 100mbit anschluss reicht. wir müssen aber unbedingt den gb uplink nutzen, sonst wird die performance zum saugen sehr schlecht.


    entweder mieten wir 2 switches und stacken sie per gb (dann haben die server nur 100mb anschluss. da wir dann mehr als genug ports haben, kann man natürlich mehrere netzwerkkarten noch usen um die performance zu steigern


    ODER


    irgendjemand von euch hat nen 8 port gb switch rumliegen. soweit ich weiss müsste der nicht mal zwingend einen gb uplink haben, wir könnten den über normalen port anschliessen. dann würden noch 6 ports für server bleiben. server die keine hohe bandbreite (dhcp und weiss nicht was) benutzen, kann man auch getrost über 100 mbit anschliessen.



    die 2. option fänd ich eigentlich ideal ;) dann hätten wir bei 20 usern jeder theoretisch 50mbit, also mehr als genug, sogar wenn über die nacht geleecht wird ;) die frage ist ob ein gewöhnlicher 8port gb switch mit so ner datenmenge auskommt. der 3com von der cad schafft auch nicht soviel, aber ausreichend denk ich mal.


    Performance Switch Fabric Capacity 8.8 Gbps
    Layer 2 Forwarding Rate 6.6 Mpps



    btw:



    Verteiler - CEE32
    Zuleitung Stecker CEE32
    5m
    Kabel Abgänge
    6x Steckdose T13
    Kapazität zirka 30 PCs
    (an der cad hängen 20 pcs an so nem verteiler)
    (Adapterkabel - J40 > CEE32 falls nötig)



    reicht der? verlängerungskabel hätte es auch noch dazu. ich hoffe der reicht. es könnte auch sein dass wir cee64 brauchen aber im resti glaub ich kaum (hoff ich). klärt das mal ab. es wär scheisse wenn wir dann mit dem falschen verteiler dumm rumstehen

    aso dämfall en geile GbIt Switch und Equip für Strom


    ev. habt ihr was verstanden.


    Hersteller 3Com Ports 24x 10/100 MBit RJ45
    2x 10/100/1000 MBit RJ45
    Features managebar
    VLAN
    Traffic Priorisierung
    Stacking
    Anzahl 12 Stück Mietpreis 50 CHF / Stück


    die switches haben zwar gigabit uplinks aber die ports sind 100mbit. die 2 gigabituplinks kann man auch locker für ne serverfarm (die z.b. an nem 8port gigabit switch hängt, das hat sicher jemand). das würd zum saugen trotzdem eine relativ gute performance geben.


    wenn ihr für JEDEN PC einen GBIT anschluss wollt, wird es EINIGES teurer (überlegt euch das):


    Hersteller Hewlett Packard Ports keine
    4 Modul-Slots
    Features managebar
    VLAN
    Traffic Priorisierung
    Anzahl 1 Stück Mietpreis 60 CHF / Stück


    dazu das MODUL, das leere gehäuse bringt nichts


    Backboneswitch - 10/100/1000 Modul
    Hersteller Hewlett Packard Ports 20x 10/100/1000 MBit RJ45
    Features Autosens
    full & half Duplex
    managebar
    Anzahl 1 Stück Mietpreis 90 CHF / Stück



    und denn hämer gnau 20 gbit ports (knapp). wemmer meh wönd, hämer nomol 2x6gbit modul, aber so eine choschtet nomol 30 fr.


    und denn muesmer no stromverteiler druf rechne (und ev. es kabel no dezue für de aschluss). i hoffe öppert weiss GNAU wamer bruchet und wafür en aschluss im resti ishc, i ha devo kei ahnig, mer mönd eifach wüsse wamer bruchet und dä verleih isch uf dä cad page erreichbar, falls ihr nolueget wönd.


    also ka, lueget mer mol. morn scho zwüsse wär geil


    greetz

    huhu


    sieht gut aus, wir können vom ganzen equip der cad wählen.


    nur: es kostet was ;) http://verleih.ctrl-alt-delete.info/


    ich weiss leider nicht was für ansprüche ihr habt, aber wenn wir 1x 24port switch und 1x verteiler für ca 30 pcs nehment, kostet es nach offziellem preis 90 fr (ich sag jetzt extra offiziell, geht mal von dem preis aus)


    geht BITTE unbedingt zuerst von den verleih preisen aus. am montag haben die orgas eh noch ein treffen und dann wird das für uns grad geklärt. es ist möglich dass wir eine preisreduktion kriegen, da ich das zeugs ja will und schliesslich seit längerer zeit bei der cad bin ;)


    wenn ihrs übertreiben wollt, gibts nochn backbone und wir könnten uns direkt an den hängen ohne switch ^^ *hust*


    für den haben wir folgende module:
    20x 10/100/1000 MBit RJ45 (das modul alleine ist 90 fr ;))


    also jeder 1gbit anschluss oder jeder 100mbit? ich find 100 reichen, hab auch keine lust ewig viel drauf zu zahlen.



    WICHTIG: BIS MONTAG MITTAG MUSS ICH ZWINGEND BESCHEID WISSEN WAS WIR BRAUCHEN! Diese liste geb ich dann homer weiter und die werden dass dann anschauen :)


    stromkabel, lankabel sollten wir nicht mieten, das ist einfach nur dumm. jeder hat davon tonnenweise zuhause und sonst mit halt nochn paar ein zweites mit für andere.


    muss weg ;)


    greetz


    canki

    bi wohrschinli au debi, aber no nünt definitiv...


    da mit dä eigene sitzglegeheit chönti no es problem werde. stüehl sind nöd so ergonomisch gmacht zum is auto tue^^


    grues


    ps: merci ritty fürs 3. mol hiwise, süs hettis eh verpennt


    pss: netzwerk, strom scho alles gregelt? bitte kei 8 port switches anenand hänge oder so was grusiges, söll scho en aständige switch si!