25 MBit/s down 2.5MBit/s up bei Cablecom ab Januar 2008

  • Danke Samichlaus, danke Cablecom, es git gli no schnelleri Leitig :D

    Quote

    Kunden von cablecom können ab dem 15. Januar 2008 mit 25 000 KBit/s surfen und Daten mit 2500 KBit/s aufs Internet stellen. Das neu schnellste Abonnement kostet 75 Franken. Zusätzlich wird ab März 2008 das hispeed 10 000 durch ein neues hispeed 15 000 abgelöst. Die bestehenden Kunden profitieren automatisch von 50 Prozent mehr Leistung zum unveränderten Preis von 65 Franken. Immer mehr Kunden verlangen nach immer mehr Tempo im Internet und zwar nicht nur beim Surfen, sondern auch beim Upload von Daten auf persönliche Seiten oder Tauschbörsen. Diesem Bedürfnis trägt cablecom Rechnung und bringt am 15. Januar 2008 das schnellste Internetangebot auf den Schweizer Markt: das hispeed 25 000/2500. Mit einer maximalen Surfgeschwindigkeit von 25 000 KBit/s und einer Upload-Rate von 2500 KBit/s, ist es zweieinhalb Mal leistungsfähiger als das bisherige hispeed 10 000/1000. Es kostet 75 Franken im Monat. 50 Prozent mehr Leistung zum unveränderten Preis von 65 Franken erhalten ausserdem die heutigen Kunden des hispeed 10’000/1000-Abonnements. Ihnen werden im Verlaufe des März 2008 die Surf- und Downloadgeschwindigkeiten automatisch auf 15 000/1500 KBit/s erhöht. Insgesamt vereinheitlicht cablecom die Palette im hochwertigen hispeed Bereich. Seit Anfang 2007 nicht mehr angebotene Produkte werden automatisch in die neuen schnellen Produkte überführt. Alle betroffenen Kunden werden im Dezember per Brief über die Veränderungen informiert. Die beiden neuen Hochgeschwindigkeitsanschlüsse sind nicht überall erhältlich. Kunden können ab dem 15. Januar 2008 unter http://www.cablecom.ch die Verfügbarkeiten an ihrer Adresse prüfen. Gleich wie bei allen bestehenden Abonnementen, gilt auch hier das best effort Prinzip. Das heisst, dass die Erreichung der Maximalleistung zum Teil eingeschränkt ist. Sie hängt von der jeweiligen Netzbelastung ab. Die Internetkunden von cablecom profitieren nicht nur von mehr Geschwindigkeit, sondern auch von einem neuen, hochwertigen Internet-TV auf http://www.hispeed.ch. Das Angebot an 20 Kanälen in mehreren Sprachen ist für hispeed Kunden kostenlos. Zudem werden die Mailbox-Grössen per Anfang Februar 2008 von 20 Megabyte pro E-Mail-Konto auf 500 MB erhöht.

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • jep es isch cablecom wo nazoge hät ;) es isch langsam au ziit worde... bluewin hät öppe vor zwei mönet bekannt gmacht, dass sie mitti november uf 20mbit ufrüstet.

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • hopp nöd vergesse s'abo z'wechsle uf 25mbit!!!!!!!!!!!!!!!

    am 00:17 im Kunden-Center upgradet und am 1:57 scho uf gschaltet gsi :D

    upload: Transferred 1 file totaling 20.56 MB in 1 minute 6 seconds (317.7 KB/s)
    download: Transferred 1 file totaling 20.56 MB in 6.74 seconds (3'162.1 KB/s)


    antwortziete nonig testet. die letschte paar täg isch er aber recht nice one gsi so um die 18-22, aber das chönti sich sicher scho wieder g'ändert ha
    so jetzt aber husch is Bett^^ ich geek muss hüt wie jede wieder schaffe ;)

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • jo die händ zwar öppis gschriebe vo wägä 20 Täg oder so, aber stimmt nöd. Die passet nur d'Config ah und das gaht nid sehr lang. Dänn musch Modem resete und scho häsch dä neu speed. Eigentlich sött au EMail/PW vo dä hispeed langet zum chöne is Kunde-Center ilogge...

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • han sit geschter obig au 25mbit leitig ufgschaltet. Allerdings hani müesse feschtstelle das min zyxel p-335 Rounter/Firewall nöd meh als 15mbit über dä uplink bringt. Das Problem bestoht schienbar au bi anderne zyxel grät sogar bi sottige wos eigentlich söttet durebringe.


    Han eh vor mittelfrischtig en eigene Rechner als Router/Firewall izsetze aber nähmt mich doch wunder öb öper ander en guete router/firewall kennt bzw. im isatz het wo kei problem mitem datedurchsatz bim uplink het wo au no zahlbar isch?

  • ah häsch gester dämfall doch no testet und s'Modem mal direkt an PC aghenkt ?
    häsch dänn din fullspeed gha ?
    D'Idee mitem PC als Router/Firewall isch sicher nöd schlecht :) bi mir laufts atm. ja guet (mal abgseh dävo das dä Rechner en DC isch, aber das hät historischi Gründ und Problem häts bis anhi au nie würkli gha)

    im cablemodem forum brichtet d'lüt au mit andere router, dass sie dä speed nöd erreichet, obwohl dä router eigentlich 100mbit tauglich sött si. naja und dänn gits no es paar lüt die meinet die chöned mit 54MBit WLAN dä fullspeed reiche ^^ ^^

    wasi aber glese han das mer mit folgende Router dä Speed locker erreicht:

    • LinkSys WRT54GL
    • LinkSys WRT150N
    • Buffalo WHR-G54S

    Feature-Mässig hani kA was die so chönd, ich han nur grad glese das bi dänä Firmware Open-Source isch und es git viel modifizierti Firmware wo performance verbesseret (unterandem isch CPU overclock möglich :P) und besseri web-interfaces und features bütet.


    //edit
    no gueti sitä mitere "router charts" wo WAN to LAN throughput gmesse isch
    http://www.smallnetbuilder.com…ion,com_chart/Itemid,189/

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • Grad vorher im Landbot glese:
    http://www.landbote.ch/pdfarch…01/16/lab_160108_2_15.pdf

    mal luege ob sich das au Ping-Mässigi uswürkige hät. Dä Usfall hani vorher grad z'spüre becho.

    Wasi mi au no Fräge isch obs Netz uf 860Mhz bracht händ. Dänn hettis nämli meh Bandbreiti für Digi-TV (meh Platz für HDTV-Sender :P)

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • ja leider gits nonig würkli viel hdtv sender (über Cablecom). eigentlich isch nur HD Suisse (720p) en reine HDTV-Sender. Pro7 HD (1080i) und Sat1 HD (1080i) bringet nur zum Teil Film und Seriä in HDTV
    ab 5. Februar gits no dä BBC HD. Aber kei Ahnig ob dä Sender öppis gschieds bringt.
    http://www.pctipp.ch/news/gese…bbc_hd_ersetzt_u1_tv.html

    Wäg dä SAT-Alag...

    Triax isch sicher ä gueti Wahl für en Spielgel und 88cm sötti vo dä grössi her au guet si. Dä LNB isch ebefalls au nöd schlecht. Mit däm chasch HotBird und Astra empfange. Wasi aber nid chan säge ob dä LNB chasch a die Schüssel montiere oder nöd. Evtl. sind halterige normiert so dass es quasi überall passt. Zum chöne vo 2 Sats glichzitig empfange bruchsch kei 2 Kabel sonder en DiSEqC Umschalter wie z.B. http://www.satonline.ch/shop/d…-2LNB-an-1-Rec.-Spaun.php

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • han sit geschter obig au 25mbit leitig ufgschaltet. Allerdings hani müesse feschtstelle das min zyxel p-335 Rounter/Firewall nöd meh als 15mbit über dä uplink bringt. Das Problem bestoht schienbar au bi anderne zyxel grät sogar bi sottige wos eigentlich söttet durebringe.


    Han eh vor mittelfrischtig en eigene Rechner als Router/Firewall izsetze aber nähmt mich doch wunder öb öper ander en guete router/firewall kennt bzw. im isatz het wo kei problem mitem datedurchsatz bim uplink het wo au no zahlbar isch?

    http://www.studerus.ch/d/knowledgebase/2187.html


    wenn wiiterhin en zyxel willsch

  • Für die wo no 10Mbit abo händ chönd wies usgseht bereits scho jetzt mit 15mbit leeche und 1.5mbit uppe:

    Quote

    Kunden von cablecom können seit dem 15. Januar 2008 mit 25 000 KBit/s surfen und Daten mit 2500 KBit/s aufs Internet stellen.
    Das neu schnellste Abonnement kostet 75 Franken. In der Pressemitteilung vom 06.12.2004 hat cablecom zudem angekündigt ab März 2008 das hispeed 10 000 durch ein neues hispeed 15 000 abzulösen.
    Die bestehenden Kunden würden von 50 Prozent mehr Leistung zum unveränderten Preis von 65 Franken profitieren wobei im Verlaufe des März 2008 die Surf-Geschwindigkeiten automatisch auf 15 000/1500 KBit/s. erhöht würden.
    Aus den Beiträgen im Forum von cablemodem.ch ist zu lesen, dass die cablecom bereits Anfang Februar mit dem Upgrade begonnen hat. So profitieren bereits jetzt, über einen Monat früher als angekündigt, viele Cablecom hispeed 10 000 Kunden von den erhöhten Bandbreiten.
    Damit der hispeed 10 000 -Abonnent bereits heute vom neuen Angebot profitieren kann, muss er das Cablemodem einem Reset unterziehen indem er es kurz von der Stromzufuhr trennt.

    Developer | deh-vel-up-ur

    noun


    1 a person or thing that develops stuff: in e.g. software developer, someone having knowledge of a particular topic beyond the level of knowlegde needed for ordinary usage of that topic

  • so ha chli länger ka mit de antwort


    leider macht min pc gad chli problem drum weissi nöd ob da laagi inet wegem pc isch oder wege bluewin...


    werd hüt mal paar tests mache mit andere grät (laptop, dreambox usw. ) und luege ob die schnelleri antwoortziite händ als min pc



    leider hani das problem scho länger...


    ja die händ mir es vdsl kompatibels modem do anegstellt (NETopia 3397G)


    aber zum leeche gots amel böös schnell schaffe immer 2.7mB/s
    mfg red

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!